75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.07.2006 / Ausland / Seite 6

Kongogold im Blick der Börsianer

EU-Truppe probt kriegerische Auseinandersetzungen im zentralafrikanische Land

Raoul Wilsterer
Der kongolesische Zaungast zeigte sich beeindruckt. »Das beruhigt enorm, diese Truppenvorführung zu sehen.« Die »Kräftedemonstration« seitens der EUFOR DR Congo am Montag hatte es in der Tat in sich. Öffentlichkeitswirksam seilten sich nahe Kinshasa französische und portugiesische Fallschirmjäger der insgesamt 2000köpfigen europäischen Interventionsstruppe aus einem Transporthubschrauber vom Typ Cougar ab. Sie nahmen blitzschnell Position ein, »neutralisierten« – so die Agentur AFP – vorgebliche Kidnapper und befreiten die «Geiseln» aus einem Bus. Gleich anschließend transportierte der Helikopter die Soldaten und die «Geretteten», die in Dreiertrauben an Seilen hingen, 200 Meter weiter in eine «Sicherheitszone». Nach zehn Minuten war der Spuk vorbei.

Wenige Tage vor den für den 30. Juli geplanten Präsidentschafts- und Parlamentswahlen im Kongo präsentierten auch einige der insgesamt fast 800 Deutschen im EU-Kontingent ihre kriegerischen Qualitäten. Die Mä...

Artikel-Länge: 4583 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk