75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.07.2006 / Ausland / Seite 9

Folgenschwerer Raubbau

Brandrodung bedroht wichtiges Reisanbaugebiet Indonesiens. Bauern kämpfen um ihre Existenz

Richel Dursin/IPS
Der Westen der Insel Flores, rund 1300 Kilometer östlich der indonesischen Hauptstadt Jakarta, war vor nicht langer Zeit berühmt für seinen Reisanbau. Doch Brandrodung, Wanderfeldbau und Raubbau in den Wäldern haben die Verwaltungsregion Manggarai nahezu trockengelegt. Die Reisbauern kämpfen jetzt ums nackte Überleben – und um das verbliebene Wasser.
Mit 60 Jahren sollte sich Wilhemus Handur eigentlich ein wenig zurücklehnen dürfen. Statt dessen müht sich der siebenfache Vater Tag für Tag damit ab, genug Geld für seine Angehörigen zu verdienen. Den fast 30 weiteren Familien in seinem Heimatdorf Bandang geht es genauso. Dabei hatten sie selbst bis Ende der 90er Jahre die Hälfte des Reises für Manggarai geliefert. Jetzt müssen sie das Getreide auf dem Markt kaufen.

Flüsse ausgetrocknet

»Wir pflanzen auf unseren Reisfeldern nichts mehr an, weil es einfach kein Wasser gibt«, erklärt Handur, dessen fünf Hektar Land brachliegen. Bisher bezogen die Einwohner ihr...

Artikel-Länge: 4216 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk