75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.05.2006 / Feuilleton / Seite 13

Welche Welt?

Philosophie und Phantasie kaputt: Im dritten »X-Men«-Film werden die Superheldenmutanten abgeschafft

Peer Schmitt
Es war einmal in ferner Zeit, in den 1960ern. Ein schwarzer Mercedes 600 hielt in dem netten Vorort, wo die Eltern des überbegabten Mädchens ihr Häuschen hatten. Im Mercedes saßen die Wissenden, heroische Männer der Parawissenschaft, später bekannt als Mutantenführer Professor Xavier und Magneto. Sie waren gekommen, das außergewöhnliche Mädchen aus ihrer besorgten Vorortwelt zu befreien. Selbstverständlich blieben sie höflich: »Liebe harmlose Leutchen, macht euch keine Sorgen, eure Tochter ist nicht krank und braucht auch keine Hilfe, sie ist nur der begabteste Mensch der Welt, diejenige über die diese hinderlichen Naturgesetze endlich keine Macht mehr haben werden, und wir sind dazu da, sie auszubilden.«

Die Vorortwelt begann ein wenig zu schweben. Eine kleine Vorahnung des quasi unendlichen Vermögens des sogenannten X-Gens, das die Mutanten von den gewöhnlichen Leuten unterscheidet. Die gewöhnlichen Leute finden deshalb die Mutanten ein wenig unheimlich:...

Artikel-Länge: 4467 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €