75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.05.2006 / Titel / Seite 1

Massaker in Haditha

Rainer Rupp und Rüdiger Göbel
Droht den USA nach den Folterbildern aus Abu Ghraib ein neuer Irak-Skandal? In der Tat, es mehren sich dieser Tage international Berichte über eine Massenhinrichtung in der Stadt Haditha. Am Anfang stand eine Agenturmeldung, wie sie fast täglich aus dem besetzten Zweistromland kommt: »Bei einem Überfall auf eine Militärpatrouille im Irak sind 24 Menschen ums Leben gekommen«, berichtete AP am 20. November 2005. Und weiter: »An der Straße bei Haditha, 220 Kilometer nordwestlich von Bagdad, explodierte am Samstag zunächst eine Bombe, wie die US-Militärführung am Sonntag in Bagdad mitteilte. Danach griffen Aufständische die gemeinsame Patrouille von irakischen und amerikanischen Soldaten mit Schußwaffen an. Bei den Toten handelt es sich um 15 Iraker, acht Rebellen und einen US-Soldaten.« Nun, sechs Monate später, ist von einem Massaker an Zivilisten und dem »vielleicht schlimmsten Kriegsverbrechen« (Washington Post) seit Beginn der US-Invasion im März 2003 di...

Artikel-Länge: 3774 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €