3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.05.2006 / Ansichten / Seite 2

»Ihnen wurde eingeschärft zu schweigen«

Geheimdienstler in Griechenland vor Gericht. Sie sollen Menschen pakistanischer Herkunft verschleppt und unter Druck gesetzt haben. Ein Gespräch mit Giorgos Goudounas

Heike Schrader, Athen

* Giorgos Goudounas ist Anwalt in Griechenland. Er vertritt Menschen pakistanischer Herkunft, die vermutlich vom griechischen Geheimdienst verschleppt wurden

F: In Griechenland beginnt ein Prozeß gegen Geheimdienstagenten. Ihnen wird das Verschleppen von Menschen pakistanischer Herkunft vorgeworfen. Was ist da passiert?

Die Geschichte beginnt vor zehn Monaten. Nachdem mutmaßlich Pakistaner am 7. Juli 2005 Bombenanschläge in London verübt hatten, drangen am Abend des 15. Juli Geheimdienstagenten in Athen, Ioannina und vermutlich weiteren griechischen Orten in die Wohnungen dort lebender Pakistaner ein. Ihnen wurden Mobiltelefone abgenommen und die Augen verbunden. Anschließend verschleppte man sie, wahrscheinlich in die Nähe von Athen. Dort wurden sie über ihre Kontakte zu Landsleuten in Großbritannien verhört, zu religiösen Ansichten und ihren Verbindungen nach Pakistan befragt.

Die Verschleppten wurden bis zu siebe...

Artikel-Länge: 4535 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!