3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.05.2006 / Inland / Seite 5

Entschlossen, sich notfalls wegtragen zu lassen

Münsteraner Studenten halten seit Mittwoch das Rektorat ihrer Universität besetzt, um gegen Einführung von Studiengebühren zu protestieren

Gerrit Hoekman

»Wie siehst du eigentlich aus mit deinen Rastalocken?!« Der Student steht mit Schlips und Kragen vor dem Rektorat der Universität Münster und diskutiert aufgebracht mit einer Kommilitonin. »Ich bin für Studiengebühren. Damit faule Studenten wie du endlich von der Uni verschwinden.« Aber die Umstehenden jagen den Miesepeter nicht etwa achtkantig vom Campus – sie lachen! Der penetrante Nörgler gehört nämlich zu den Besetzern, die sich seit einer halben Woche im Rektorat der Uni häuslich eingerichtet haben. Er probt gerade seinen Text für ein kleines Theaterstück.

»Am vergangenen Mittwoch hat der Senat darüber beraten, ob er Studiengebühren einführen soll«, erzählt Klaus, der wie auch alle anderen Besetzer seinen wirklichen Namen lieber für sich behält. »600 Studenten haben an der Sitzung teilgenommen! Und anschließend spontan...

Artikel-Länge: 2612 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!