3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.04.2006 / Ausland / Seite 7

Weisse Schwestern im einsamen Einsatz gegen Arbeitsimmigranten

Gloria Fernandez
Garland. Die Schwestern Yvonne Barnes (links) und Nakita Doucet präsentierten sich am Sonnabend in Garland/Texas als wahre Verteidigerinnen des weißen, sauberen Amerika: Wohlbehütet und lediglich mit ihrem Heiligsten, dem Sternenbanner, bewaffnet schleuderten sie einigen hunderttausend Demonstrierenden ihre Forderung entgegen: »Legal oder verschwinden«.

Völlig unbeeindruckt blieben davon am Sonntag (Ortszeit) die über eine halbe Million Menschen (AP) brauner Hautfarbe, meist Arbeitsimmigranten aus dem Süden: Sie machten sich auf den Straßen mehrerer US-Städte für eine Reform des Einwanderungsrechts stark. Mit Trommeln und wütenden Parolen brachten allein bei der größten Kundge...

Artikel-Länge: 2147 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!