1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
10.04.2006 / Ausland / Seite 9

Verrat oder Innovation?

Apple macht seine Computer Windows-kompatibel. Neue Käuferschichten für Macintosh-Rechner im Visier

Peter Steiniger

Der eiserne Vorhang zwischen Microsoft und Apple wird durchlässiger. Am Mittwoch kündigte der Apple-Konzern an, seine neuen Computer mit der Software »Boot Camp« auszuliefern, mit der sich das marktbeherrschende Betriebssystem Windows XP auch auf dessen Macintosh-Rechnern installieren läßt. Boot Camp ist ein Vorgriff auf »Leopard«, die neue Version von Mac OS X, dem Apple-eigenen Betriebssystem. Mitte des Jahres soll es präsentiert werden.


Mit dem strategischen Umstieg, weg von IBM, hin zu den Microsoft-kompatiblen Intel-Chips, hatte sich die Aufweichung der Systemkonfrontation zwischen den beiden Plattformen bereits angedeutet. Der führende US-amerikanische Prozessorhersteller lebt mit den Redmonder Fensterbauern von Bill Gates in langjähriger Symbiose. Beide Konzerne hatten ihre Karriere als Zulieferer von IBM begonnen, um ihn dann zu überflügeln. IBM (International Business Machines) ist eines der traditionsreichsten IT-Unternehm...


Artikel-Länge: 4835 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €