75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.04.2006 / Inland / Seite 5

»Silver Star« postum

Nachträgliche Ehrung deutscher antifaschistischer Widerstandskämpfer in der Berliner US-Botschaft

Peter Rau
Die Botschaft der USA in Berlin hatte am Mittwoch ungewöhnliche Gäste zu einem außergewöhnlichen Empfang eingeladen. Anlaß war die postume Ehrung zweier deutscher Antifaschisten, die 1945 in den letzten Kriegswochen im Auftrag des US-amerikanischen Geheimdienstes OSS, dem Vorläufer der CIA, als Kundschafter in die damalige Reichshauptstadt Berlin gegangen waren. Beide waren im Herbst 1944 gemeinsam mit fünf weiteren deutschen Emigranten, die wie sie selbst Angehörige der im Herbst 1943 entstandenen Bewegung Freies Deutschland waren, im britischen Exil angeworben und in London auf ihre gefährliche Mission vorbereitet worden (jW berichtete darüber am 29. März 2005). Ziel des Kundschaftereinsatzes in Berlin war die Beschaffung und Übermittlung von Informationen über mögliche Truppenbewegungen und strategische Angriffsziele; zudem sollten Kontakte zu örtlichen Widerstandsgruppen hergestellt werden.

Im Beisein von US-Botschafter William ...

Artikel-Länge: 2928 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk