75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.04.2006 / Feuilleton / Seite 14

Leserbriefe

Nach rechts

Zu jW vom 4. April: »Was hätte Rosa gesagt?«

Der Beitrag von Herrn M. Brie ist nicht wesentlich mehr als eine ausführliche Begründung der von einigen L.PDS-Abgeordneten unterstützten antikubanischen EU-Erklärung vom 02.02.06, hier vorgeblich aus »linker« Sicht, zum Teil sogar angereichert mit »Argumenten« aus der unsäglichen Europaratsentschließung »Über die Notwendigkeit der internationalen Verurteilung der Verbrechen totalitärer kommunistischer Regimes« vom 25.01.06. So wie die der EU-Erklärung folgende Bundestagsdebatte von 16.03.06 Kuba instrumentalisierte, um vor allem die L.PDS vorzuführen, so wird das sozialistische Cuba von Herrn Brie, Frau Zimmer und Anhang nun instrumentalisiert, um die politischen Koordinaten in ihrer Partei weiter nach rechts zu verschieben.

Der widerlichen Europaratsentschließung vom Januar schleuderte der große Mikis Theodorakis seine Anklage »Schande« entgegen. Die Instrumentalisierung der kubanischen Revolution (...



Artikel-Länge: 6079 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk