75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.03.2006 / Titel / Seite 1

Berlins WASG will's wissen

Jörn Boewe

Die Urabstimmung der Berliner WASG ist vorbei: 272 Mitglieder votierten für einen eigenständigen Antritt zur Abgeordnetenhauswahl im September, 245 dagegen. 591 von 860 eingeschriebenen Parteimitgliedern (68,7 Prozent) beteiligten sich. 64 Stimmen waren ungültig (zehn Prozent), zehn Mitglieder machten ihr Kreuz bei »Enthaltung« (1,7 Prozent).

Die Reaktionen auf das Ergebnis hätten unterschiedlicher kaum sein können. Während der WASG-Landesvorstand um Lucy Redler das Ergebnis als Sieg für ihren Kurs feierte, erklärten Klaus Ernst vom WASG-Bundesvorstand und Bodo Ramelow vom Parteivorstand der Linkspartei.PDS das Projekt der abtrünnigen Berliner für klar gescheitert.

Es war die Stunde der Zahlenfuchser: 51,5 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen seien eine knappe, aber unstrittig doch »eine Mehrheit« für einen eigenständigen Antritt, meinte Rouzbeh Taheri vom WASG-Landesvorstand. »Eine Minderheit«, hielt Ernst dagegen, denn...

Artikel-Länge: 3403 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €