75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.02.2006 / Ansichten / Seite 8

Großdemos gegen Bolkestein: Die Wut wächst

Daniel Behruzi

Weit mehr als 50000 Menschen haben am Samstag in Strasbourg und Berlin gegen die nach Ex-EU-Kommissar Frits Bolkestein benannte europäische Dienstleistungsrichtlinie demonstriert. Das ist ein voller Erfolg, besonders vor dem Hintergrund der – sicher nicht zufällig kurz zuvor erfolgten – Einigung zwischen den sozialdemokratischen und konservativen Fraktionsspitzen im Europäischen Parlament, den vorliegenden Entwurf etwas abzumildern.

Sicher, die Berliner Massendemonstration war Form und Inhalt nach eine der typischen DGB-Veranstaltungen: Zu Grillwurst und Erbsensuppe gab’s die wie üblich hölzerne Rhetorik des Herrn Sommer, der den »ungehemmten, unsozialen Brutalkapitalismus« beklagte, sich zugleich aber besonders über die Teilnahme von SPD, Grünen und christlich-demokratischer Arbeitnehmerschaft freute. Dennoch – daß sich so viele Gewerkschafter, E...

Artikel-Länge: 2720 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €