75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.02.2006 / Feuilleton / Seite 15

»Pflicht zur Gesundheit«

Beiträge eines Symposiums in einem Sammelband über Medizin im deutschen Faschismus und die Konzentrationslager

Robert Steigerwald

Der Kölner Armenarzt Roland Daniels, Mitglied des Bundes der Kommunisten im 19. Jahrhundert, hatte ein Buch geschrieben, in dem er darzulegen versuchte, daß gesundes Leben Grundlage für eine »gesunde« Einrichtung der Gesellschaft sei. Er schickte das Manuskript an Marx, der sich deutlich von dieser Art Gesellschaftsverständnis abwandte. Es fand schon in dem alten Spruch der Römer seinen Niederschlag, im gesunden Körper wohne ein gesunder Geist. Diese Auffassung drang über den naturwissenschaftlichen Materialismus, über das Wirken von Ernst Haeckel, seinen Monistenbund, dann auch über proletarische atheistische Bewegungen weit in die arbeitende Bevölkerung hinein. Natürlich blieben die Ärzte von solchem pseudo-biologistischen, dann durch Formen der Lebensphilosophie unterstützten Wunderglauben nicht frei. Hinzu kommt, daß im Bereich der Medizin dieser Prozeß flankiert wurde durch eine ebenfalls dem naturwissenschaftlichen Materialismus gesc...

Artikel-Länge: 5871 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €