75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.02.2006 / Thema / Seite 10

Im Visier der Faschisten

Die Verfolgung und Verhaftung des KPD-Vorsitzenden. Vorabdruck aus »Ernst Thälmann. Biographische Recherchen«

Eberhard Czichon / Heinz Marohn
* Die Historiker Eberhard Czichon und Heinz Marohn arbeiten derzeit an einer neuen Biographie über den KPD-Vorsitzenden Ernst Thälmann (1886-1944) – Arbeitstitel: »Ernst Thälmann. Biographische Recherchen« –, die voraussichtlich im kommenden Jahr im Kölner PapyRossa-Verlag erscheinen wird. Ihr Projekt stützt sich auf ein intensives Aktenstudium in verschiedenen Archiven, bei dem sie umfangreiches neues Quellenmaterial erschließen konnten. Im folgenden veröffentlichen wir vorab die Arbeitsfassung eines Kapitels, in dem die politische Verfolgung und Verhaftung Thälmanns dargestellt wird. Auf die zahlreichen Verweise auf Fundstellen mußte hier aus Platzgründen verzichtet werden.

Als die faschistischen Häscher am 3. März 1933 in Berlin-Charlottenburg Ernst Thälmann verhafteten, kam eine lange Verfolgungsjagd auf den Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) zum Abschluß.

Politische Polizei und Staatsanwälte der Weimarer Republik versuc...

Artikel-Länge: 15978 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €