75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.01.2006 / Ausland / Seite 9

Operation Weltall

Konkurrenz zu Galileo: Rußlands Raumfahrtindustrie soll nach dem Willen des Staatspräsidenten spätestens 2007 das Satellitennavigationssystem Glonass in Betrieb nehmen

Aufgeschreckt durch den erfolgreichen Start des ersten Testsatelliten für das weltraumgestützte europäische Navigationssystem »Galileo« Ende vergangenen Jahres, drängt Rußlands Präsident Wladimir Putin seine eigenen Leute zur Eile. Am besten noch in diesem Jahr, aber spätestens 2007 solle das russische Pendant »Glonass« (Globalnaja Nawigazionnaja Sputnikowaja Sistema) in Betrieb gehen, forderte er zur Jahreswende auf einer Kabinettssitzung. »Möglichkeiten dafür gibt es, schauen wir doch mal, was sich 2006/07 machen läßt«, lautete Putins Aufforderung.

Wenn dies gelänge, käme Moskau den Europäern beim Wettlauf um den lukrativen Markt für die vielfältigsten Dienstleistungen des Systems zuvor - von der Navigation des Verkehrs über komplizierte Bauprojekte bis zur elektronischen Fußfessel. Der mögliche Umsatz derartiger satellitengestützter Dienstleistungen wird derzeit auf gut 30 Milliarden Euro beziffert und soll bis 2020 auf 250 Milliarden Euro steigen. ...

Artikel-Länge: 3755 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €