75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.01.2006 / Feuilleton / Seite 2

Kubas Botschafter kritisiert ARD

Filmbeitrag über Kennedy-Mord hat eventuell diplomatische Folgen

Jürgen Heiser / Harald Neuber

Ein in der ARD ausgestrahlter Politikfilm wird offenbar diplomatische Konsequenzen haben. Vier Tage nach Sendung des aufwendig beworbenen Films »Rendezvous mit dem Tod: Kennedy und Castro« hat sich der kubanische Botschafter in Deutschland, Gerardo Peñalver, erstmals zu Wort gemeldet. »Im Grunde«, sagte der Diplomat am Dienstag im Gespräch mit junge Welt, »sind es schlecht vorgebrachte Vorwürfe«. Wenn die These des Films nicht so ernst wäre, so Peñalver weiter, böte er Anlaß zu Belustigung. In dem Film des Bremer Filmemachers Wilfried Huismann war dem kubanischen Auslandsgeheimdienst vorgeworfen worden, den Mord an dem 35. US-Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963 in Auftrag gegeben zu haben. In der Presse war der Streifen weitgeh...

Artikel-Länge: 2319 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €