75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.12.2005 / Feuilleton / Seite 13

Vorschau

Kino und Schule im kommenden Jahr: Zwei Meldungen

Kino 2006

Im Jahr 2005 ging die Zahl der Kinobesucher hierzulande um rund 20 Prozent zurück. Verzweifelt hoffen die Kinobetreiber nun auf die Kracher von 2006.

Zum einen kommt »Munich«, der neue Film von Steven Spielberg mit dem künftigen James-Bond-Darsteller Daniel Craig, der die Racheaktion eines israelischen Kommandos nach dem Attentat palästinensischer Terroristen bei den Olympischen Spielen in München 1972 schildert.

Mehr Kohle einspielen dürfte »Hui Buh – Das Schloßgespenst« (20. Juli) mit Bully Herbig. Tom Tykwers teure Patrick-Süskind-Romanverfilmung »Das Parfüm« (14. September) könnte floppen, die Fortsetzung des Otto-Hits »7 Zwerge« (26. Oktober) eher nicht.

Aus Hollywood sind außer »Munich« zu erwarten: der 007-Krimi »Casino Royale« (23. November) und »Superman Returns« (17. August). Überhaupt kehrt einiges zurück: Am 9. März »Basic Instinct...







Artikel-Länge: 2726 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €