75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.12.2005 / Ansichten / Seite 8

Immer bereit

Lothar Bisky über die Linkspartei

Arnold Schölzel

Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern? Lothar Bisky hat im Interview mit der Leipziger Volkszeitung der Sache nach erklärt, daß die wichtigste Wahlaussage der Linkspartei vergessen werden darf. Nicht in eine Regierung mit den Hartz-IV- und Kriegsparteien einzutreten, war die Zugnummer des diesjährigen Wahlkampfes. Mehr soll sie wieder einmal nicht gewesen sein. Das Spiel, das die PDS seit über zehn Jahre vorführt, beginnt erneut: Links blinken und die Regierungsbeteiligung zum »Wert an sich« erklären.

Zwar haben Oskar Lafontaine und Gregor Gysi seit dem Zusammengehen von WASG und PDS immer wieder freimütig von einer möglichen Regierungsbeteiligung bei den nächsten Wahlen gesprochen. Sie setzten aber stets hinzu, daß diese nur mit gründlich veränderter SPD denkbar und eben deswegen keine realistische Option sei.

Diese Vorbedingung taucht in den Vorabberichten über Biskys Interview nicht mehr a...



Artikel-Länge: 2842 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €