75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.11.2005 / Feuilleton / Seite 13

Linke Literatur

Heute beginnt die 10. Linke Literaturmesse in Nürnberg

Heute beginnt die 10. Linke Literaturmesse in Nürnberg – zum Geburtstag viel Glück! Wie immer findet sie im K4, Königstraße 93, statt. Eröffnet wird um 19.30 Uhr im Weißen Saal mit der Podiumsdiskussion »Alternativen aus dem Rechner«, bei der Helmut Dunkhase und Robert Kurz verschiedene Sozialismuskonzeptionen verhandeln wollen. Eine Gemeinschaftsveranstaltung von junge Welt und PapyRossa Verlag.

Am Samstag kann man sich um 12 Uhr »bayrische Enziane«. eine vom Nautilus Verlag vorgelegte Geheimgeschichte des linken Bayern (Seminarraum) oder um 13.15 Uhr um die offizielle Geschichte des italienischen Operaismus (Seminarraum) kümmern. Zeitgleich gibt es Buchvorstellungen von »Dem...

Artikel-Länge: 2160 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €