75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.11.2005 / Ausland / Seite 9

Im Sinkflug

Privatisierung der nationalen griechischen Fluggesellschaft Olympic Airways beschlossene Sache. Gravierende Einschnitte für Beschäftigte und Passagiere befürchtet

Heike Schrader, Athen

In wenigen Monaten wird Griechenland keine staatliche Fluggesellschaft mehr besitzen. An Stelle der nationalen »Olympic Airlines« (OA) wird eine mehrheitlich von privaten Investoren gehaltene Firma die Geschäfte übernehmen. Das beschloß die griechische Regierung am Mittwoch, nachdem ein weiterer Versuch, die Olympic Airlines an private Interessenten zu verkaufen, fehlgeschlagen war. Schon in den nächsten Tagen soll ein entsprechendes Gesetz ins Parlament eingebracht werden.

Seit Jahren ist die Privatisierung der staatlichen Fluggesellschaft beschlossene Sache. Nicht erst die amtierende konservative Nea Dimokratia, sondern bereits deren sozialdemokratische Vorgängerin PASOK haben versucht, die zur Bedienung aller Flugrouten auf die griechischen Inseln auf Subventionen angewiesene Airline zu verkaufen. Im September diesen Jahres kam zusätzlich ver...

Artikel-Länge: 2670 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €