75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.11.2005 / Inland / Seite 5

Sympathisanten sollen sich in acht nehmen

Abschlußplädoyer im Magdeburger 129-a-Verfahren. Bundesanwalt warnt Unterstützer und fordert Haftstrafe

Markus Bernhardt

Im Revisionsprozeß gegen den Magdeburger Antifaschisten Daniel W. verlas die Bundesanwaltschaft am Dienstag nachmittag vor dem Oberlandesgericht Naumburg ihr Abschlußplädoyer. W. wird vorgeworfen, gemeinsam mit weiteren Personen des »Autonomen Zusammenschlusses Magdeburg«, Brandanschläge auf Einrichtungen der Bundespolizei und der Firmen Daimler-Chysler und Telekom verübt zu haben. (jW berichtete)

Neben den konkreten Vorwürfen gegen Daniel W. ging Bundesanwalt Heine auch auf die Unterstützer des Antifaschisten ein. Fast 350 Gruppen und Personen – darunter Abgeordnete der Li...

Artikel-Länge: 1844 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk