Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
02.11.2005 / Feuilleton / Seite 13

Traumschiffahrt

Auf leisen Sohlen in die Wirklichkeit: Die jüngste Sonderausgabe des Merkur

Walter Hanser

Die »deutsche Zeitschrift für europäisches Denken«, Merkur, ist dafür bekannt, daß sie Antikapitalismus für Barbarei hält, Arbeitslosenbewegungen als Fleisch gewordenes Ressentiment betrachtet, und den Atlantizismus, also das Bekenntnis zur USA, als Gebot der intellektuellen Vernunft ausgibt. Deswegen war es so schön zu hören, daß sich das jüngste Sonderheft (Nr. 677/678) der Wirklichkeit, sogar der »Wirklichkeit!« mit Ausrufezeichen widmet.

Die Redaktion sucht »Wege in die Realität«, und der geneigte Leser würde diese der Autorenschaft bei Leibe nicht verstellen wollen. Einer dieser Wege geht zuerst über eine Kritik der konstruktivistischen und dekonstruktivistischen universitären Moden. Jedoch verbleiben die Versuche, Wirklichkeit als etwas der Sprache vorrangiges zu definieren, in einem höchst unbefriedigenden, nämlich bürgerlichen Rahmen.


Realitätseinbruch

Wie weit muß es mit der philosophischen Frage nach Wirklichkeit im Wissenschaftsbet...






Artikel-Länge: 4842 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!