75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.10.2005 / Feuilleton / Seite 13

Nur der Patriarch ist frei

Beschimpft, verhaftet, gefoltert: In der Türkei müssen Transsexuelle meist als Prostituierte arbeiten. Ihre Situation wurde in Berlin diskutiert

Sirko Salka

Früher bekamen Babies hierzulande einen rosa oder einen blauen Strampelanzug. Rosa für Mädchen und blau für Jungen. Das war sehr übersichtlich. Heute kann davon keine Rede mehr sein. In der Türkei geht es noch amtlicher zu. Dort bekommen Frauen einen rosafarbenen und Männer einen blauen Personalausweis. Das erzählte Koray Günay vom Berliner Gladt e.V. (Gays and Lesbians aus der Türkei) bei der Podiumsdiskussion »Zwischen rosa und himmelblau«, zu der außerdem das FrauenRechtsBüro Berlin e.V. und Amnesty International am Montag in die Berliner Volksbühne geladen hatten. Die Ehrengäste des Abends waren jene feinen Farbnuancen, für die in binären, heterosexuellen Gesellschaften kein Freiraum vorgesehen ist: sexuelle Minderheiten und Menschen mit Zwitteridentitäten, zum Beispiel Transvestiten und Transsexuelle. Thema der Veranstaltung im überfüllten Grünen Salon war die in den letzten Jahren signifikant gestiegene brutale Gewalt türkischer Polizisten gegen Tra...

Artikel-Länge: 3878 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €