75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.10.2005 / Ausland / Seite 6

Prestigeprojekt Mondlandung

USA und Rußland starten neuen Wettlauf

Hans Springstein

Vor mehr als 30 Jahren endete der erste Wettlauf zwischen den USA und der damaligen UdSSR zum Mond mit den Apollo-Landungen auf dem Erdtrabanten und den gescheiterten Startversuchen der sowjetischen Mondrakete N1. Nun nehmen die US-amerikanische Raumfahrtbehörde NASA und ihr russisches Pendant Roskosmos erneut Anlauf, Menschen zum Mond zu schicken. Das berichten die Fachzeitschriften FLIEGER REVUE und FLUGREVUE in ihren November-Ausgaben.

Die NASA plane die nächste Mondlandung für das Jahr 2018, schreibt die FLUGREVUE. Behördenchef Mike Griffin habe entsprechende Pläne im September der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei sollen Raumschiffe, ähnlich den einstigen Apollo-Kapseln, vier Astronauten für einen sechsmonatigen Aufenthalt zum Erdtrabanten bringen. Laut FLIEGER REVUE will Rußland diesmal schneller sein. »Noch vor 2010« sollen Menschen erneut den Mond umfliegen, zitiert die Zeitschrift den Chef der Roskosmos, Anatoli Perminow. Dieser habe das Proje...

Artikel-Länge: 3323 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €