75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.10.2005 / Thema / Seite 10

In den Händen der politischen Polizei

Der Fall Leonard Peltier: Wie das FBI die Bemühungen um eine Begnadigung des seit 30 Jahren unschuldig Inhaftierten hintertreibt

Jürgen Heiser

Leonard Peltier hat 30 Jahre unschuldig in US-Gefängnissen zugebracht, weil er angeblich zwei FBI-Agenten erschossen haben soll. Am 30. Juni 2005 wurde der Gefangene mit der Nummer 89637-132 auf Anordnung der US-Gefängnisbehörde vom Leavenworth-Gefängnis in Kansas in das 660 Kilometer entfernte Bundesgefängnis Terre Haute in Indiana verlegt. Als Grund wurde angegeben, das Leavenworth-Gefängnis sei nach einer Anordnung der Behörde von einem Hochsicherheitsgefängnis auf eine Anstalt mittlerer Kategorie herabgestuft worden und deshalb für Leonard Peltier nicht mehr zuständig. In Terre Haute sperrten die Wärter ihn sofort in eine Isolationszelle. Das sei für jeden Neuzugang in den ersten Tagen obligatorisch, bis die Strafakte eingetroffen ist, bekam er als Erklärung zu hören. Peltier saß aber nach vier Wochen immer noch in strenger Isolationshaft mit Kontaktsperre: keine Besuche, keine Briefe und Telefonate. Seine Familie und seine Anwälte erfuhren erst von d...

Artikel-Länge: 19218 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €