Gegründet 1947 Dienstag, 25. Februar 2020, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
26.08.2005 / Ausland / Seite 9

Streik bei Rolls Royce

Wiedereinstellung eines Gewerkschafters gefordert

Christian Bunke

Am Dienstag traten 96 Rolls-Royce-Beschäftigte in Bristol in einen unbefristeten Streik, um gegen die Entlassung des gewerkschaftlichen Vertrauensmannes Jerry Hicks zu protestieren. Hicks war vor zwei Wochen von der Betriebsleitung mit der Begründung entlassen worden, er habe als Rädelsführer einen wilden Streik und eine Fabrikbesetzung im Juli organisiert. Mit dieser Aktion konnte die Entlassung einiger Kollegen v...

Artikel-Länge: 1344 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €