Gegründet 1947 Donnerstag, 1. Oktober 2020, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2392 GenossInnen herausgegeben
11.08.2005 / Inland / Seite 8

Politischer Rostbrater des Tages

Wurstbude am Mahnmal

Das »Denkmal für die ermordeten Juden Europas« in Berlin hat einen neuen Nachbarn bekommen: »1. Wurstbude am Mahnmal« titelte Bild Berlin-Brandenburg und fragte: »Darf man am Ort des Gedenkens wirklich einen Imbiß aufstellen?«. Waltraud und Peter Kuke mit ihrem Enkel Daniel beantworteten die Bild-Frage mit: »Wir haben Hunger – da schmeckt’s auch am Mahnmal.« Das belgische Ehepaar Craen war »entsetzt von der Würstchenbude neben der Gedenkstätte«.

Ähnliches dürfte folgen: Karussellbetreiber, Tiervorführer, Eisverkäufer etc. Was soll außer Peinlichkeit entstehen, wo Lea Rosh sich etwas ausdenkt? Den Backenzahn eines ermordeten Juden aus dem ...

Artikel-Länge: 2038 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €