75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.07.2005 / Feuilleton / Seite 13

Ins Kloster

Irene Moessinger, Gründerin des Berliner Tempodroms, läßt nach 25 Jahren vom Veranstaltungsgeschäft

Johanna Scholz

»Manchmal muß man auch gehen«, meint Irene Moessinger achselzuckend. Mit Wirkung vom 31. Juli wird das Berliner Tempodrom nicht mehr von ihrer GmbH betrieben, sondern von der des Insolvenzverwalters Treugast. Neun der 45 Mitarbeiter um Moessinger und Norbert Waehl könnten übernommen werden. Wer das Angebot annimmt, ist unklar. Moessinger selbst tut es nicht. Es würde ihr »das Herz brechen«.

Auf ihrer Abschiedspressekonferenz in dieser Woche zeigte sich Moessinger verletzt und sentimental. »Ein ganz klarer Schnitt« sei das. Nichts habe sie jetzt noch mit dem Tempodrom zu tun. Ihr Kind sei zwangsverheiratet worden, »der Schwiegersohn« ihr »nicht der liebste«. Zwar glaube sie an eine »Urseele« des Veranstaltungsorts – »Die kann man nicht verjagen, die hat das Haus trotzdem« – die »Scheidung« aber müsse dennoch sein.

Weil die Tochter geheiratet hat, läßt sich die Mama von ihr scheiden? Eine verkorkste Familie ist das, und zwar schon länger.

Im Jahr...





Artikel-Länge: 3200 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €