75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.07.2005 / Thema / Seite 10

Denken gegen die Resignation

Zum 10. Todestag Leo Koflers – Theoretiker des revolutionären Humanismus (Teil II)

Werner Seppmann

Wie ist es zu erklären, daß es dem Kapitalismus als System der Krisen und fundamentalen Widersprüche immer wieder gelingt, die Menschen geistig und emotional an sich zu binden? Methodisch nähert sich Leo Kofler den Problemkomplexen ideologischer Herrschaftsreproduktion durch die Integration tiefen- und sozialpsychologischer Einsichten in den Rahmen eines historisch-materialistischen Gesellschaftsverständnisses. Plakativ gesprochen: Er hat Freud mit Marx kombiniert, denn ohne die Entschlüsselung psychischer Komplexe wie Verdrängung, Verinnerlichung, Rationalisierung, Sublimierung, aber auch Angst und Unterwerfungsbedürfnisse, ist die Realität der spätbürgerlichen Klassengesellschaft nicht mehr zu begreifen. Kofler hebt aber gleichzeitig hervor, daß eine kritische Gesellschaftstheorie nicht umstandslos an Freud »anschließen« kann: Er spricht von einem notwendigen »Mißtrauen gegen den Irrationalismus und Pessimismus des Freudschen Denkens«. Dadurch werde abe...

Artikel-Länge: 17388 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €