75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.06.2005 / Titel / Seite 1

Sieg für Lohndrücker

Bauunternehmer setzten bei Tarifverhandlungen flächendeckend unbezahlte Mehrarbeit durch. Mindestvergütungen werden gesenkt, Urlaubsgelder gekürzt

Rainer Balcerowiak

Nach einjährigen Verhandlungen haben sich die Tarifparteien des Bauhauptgewerbes am Dienstag morgen in Wiesbaden auf einen neuen Tarifvertrag für die bundesweit 670000 Beschäftigten geeinigt. Im Mittelpunkt stehen massive Lohnkürzungen. Der Tarifabschluß sieht unter anderem eine bundesweite Erhöhung der Wochenarbeitszeit von 39 auf 40 Stunden ohne Lohnausgleich vor, was einer Entgeltsenkung um 2,5 Prozent entspricht. Künftig werden im Frühjahr und Sommer in der Regel 41 Stunden und im Winter mit seinen witterungsbedingten Arbeitsausfällen 38 Stunden gearbeitet. Damit sollen die bislang im Winter üblichen Entlassungen verhindert werden, sagte ein Gewerkschaftssprecher. Eine bisher tariflich abgesicherte Sonderzahlung für Sozialbeiträge entfällt. Während es für die ostdeutschen Bauarbeiter überhaupt keine Lohnerhöhung gibt, erhalten ihre westdeutschen Kollegen ab September eine auf sechs Monate befristete Pauschalzahlung von jeweils 30 Euro sowie eine Anheb...

Artikel-Länge: 3236 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €