75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.05.2005 / Feuilleton / Seite 13

Hauptstadt-Umzüge

Wirtschaft als das Leben selbst

Helmut Höge

Bis zur sogenannten Wende gab es rund um die Siegessäule in Westberlin die Militärparaden der Alliierten, die immer mehr ins Artistische lappten. In Ostberlin gab es regelmäßig Großdemonstrationen, beispielsweise zum 1.Mai, die zuletzt wie die »Rosa-Luxemburg-Demonstration« immer dissidentischer wurden. 1987 kam es zur 750-Jahrfeier der Stadt in beiden Teilen zu riesigen Karnevalsumzügen. Höhepunkt und Ende dieser staatlich-organisierten Umsonst-und-Draußen-Events war dann die Militärparade der Roten Armee in der Wuhlheide anläßlich ihres Abzugs aus Deutschland. Dazu gab es sogar ein bunt illustriertes Buch zu kaufen: »Sowjetische Truppen in Deutschland 1945 bis 1994«.

Die damalige Wochenpost-Redakteurin Gabriele Riedle bemerkte dazu: »Landstreitkräfte bestehen aus richtigen Männern«. Sie seufzte: »All diese interessanten Publikationen, merkwürdigen Darbietungen und exterritorialen Erfahrungen gehören nun bald der Vergangenheit an ... Demnächst wird e...

Artikel-Länge: 4086 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €