75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.05.2005 / Sport / Seite 16

Im Höhensturzflug

Zocker und Zuschauerrekord: Am Wochenende endete die Fußballbundesliga-Saison

Italienischer Meister ist am Freitag vorzeitig und zum 28. Mal Juve geworden. In der BRD dominierten bis zum Ende der Saison am Samstag die Bayern. Sachgerecht ist alles abgelaufen, in der Bundesliga auch weitgehend saftlos.

Friedlicher als im Vorjahr ging es hier zu. Es gab zehn rote Karten weniger, 17 Elfmeter weniger, außerdem weniger Tore, 2,909 im Schnitt. Die meisten, 24, machte Marek Mintal vom Club – der Zweitliga-Torschütenkönig vom Vorjahr (dieses Double gelang vorher nur Rudi Völler).

Es wurden auch weniger Trainer gefeuert, bei Gladbach im Höhensturzflug Holger Fach und Dick Advoccat. Beide konnten zu Recht nach Hause gehen, genau wie Jupp Heynckes. Eher Schade waren die Entlassungen von Klaus Toppmöller, Kurt Jara und Juri Schlünz.

Für Stimmung in den Kurven sorgte vor allem der Wettskandal um die Herthaner Pfeife Robert Hoyzer. Entgegen aller Befürchtungen brachte die Zocker...





Artikel-Länge: 2831 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €