75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.04.2005 / Ausland / Seite 7

Bandung – Symbol oder Aufbruch?

Repräsentanten aus 89 Staaten Asiens und Afrikas vereinbarten strategische Partnerschaft

Hilmar König

Ob es nur wieder ein symbolisches Treffen war, oder ob die Vertreter von 4,7 Milliarden Menschen diesmal tatsächlich etwas bewegen können, wird sich spätestens in vier Jahren zeigen. Dann nämlich wollen sich afro-asiatische Staats- und Regierungschefs in Südafrika erneut zu einem Gipfel treffen. Am Sonntag spazierten sie jedenfalls im indonesischen Bandung an jene Gedenkstätte, wo vor genau 50 Jahren die Grundsteine der Bewegung der Nichtpaktgebundenen gelegt wurden. Damals war der Entkolonialisierungsprozeß in Gang gekommen, die Supermächte USA und Sowjetunion lagen im Clinch des Kalten Krieges. Großbritannien und Frankreich betrauerten den Zerfall ihrer Kolonialimperien. Die Führer junger Nationalstaaten versammelten sich im April 1955 selbstbewußt, um den Aufbruch in eine neue Ära zu besiegeln. Am Treffen in Bandung, das Staatspräsident Ahmed Sukarno initiiert hatte, nahmen u. a. Chinas Premier Tschou Enlai, Indiens Premier Jawaharlal Nehru, Ägyptens P...

Artikel-Länge: 3796 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €