5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
22.04.2005 / Sport / Seite 16

Der ganze Müll macht müde

César Luis Menotti trat als Trainer von Atlético Independiente nach zwanzig Jahren Scheiße zurück

André Dahlmeyer

Der Club Atlético Independiente, mit fünfzehn international errungenen Titeln erfolgreichster Fußballverein aller Zeiten und gerade volljährig (100) geworden, kommt nicht zur Ruhe. Am Sonntag soll ein neuer Präsi gewählt werden – doch zunächst trat letzte Woche Andrés Ducatenzeiler, der auf dem Papier noch amtierende, zurück.

»Duca« hatte Ende November 2002 die letzten Wahlen mit fast 80 Prozent deutlich für sich entschieden; eine Woche darauf wurde Independiente nach einem 1:1 gegen die Boca Juniors in letzter Sekunde unter Américo »Tolo« Gallego argentinischer Apertura-Meister. Hätte also eine Erfolgsstory draus werden können. Wurde es nicht.

Im darauffolgenden Clausura-Turnier landeten die »Roten Teufel« nämlich auf dem letzten Platz. Als »Duca« Kassensturz machte, fehlten dem Club 26 Mio. Pesos. Dieses Defizit hat sich sternschnuppenschnell verdoppelt. In Rekordzeit wurden sieben Trainer verschlissen. Als Ducatenzeiler Anfang Mai 2004 in dem Pr...



Artikel-Länge: 4468 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €