75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.03.2005 / Feuilleton / Seite 12

Ohne Nelken

Aber mit kleinen, dicken »Oskar«-Statuen: Zum Internationalen Frauentag in Polen

Julia Klabuhn/n-ost

»Wir sind stark – gemeinsam sind wir stärker« lautet das Motto der heutigen Kundgebung zum Internationalen Frauentag in Warschau. »Wehrlos? Nie wieder!« heißt es in Poznan. In den Ostseestädten Gdansk, Gdynia und Sopot wird die »Die Dreistadt der freien Frauen« ausgerufen. Auf den Straßen und Plätzen aller größeren Städte des Landes zeigt die polnische Frauenbewegung heute Flagge.

Auf den Internetseiten des Fraueninformationszentrums OSKa (Osrodek Informacji srodowisk Kobiecych) wird seit geraumer Zeit auf alle Veranstaltungen hingewiesen. Obwohl der Internationale Frauentag in Polen bis 1989 einen hohen Stellenwert genoß, sind Demonstrationen etwas grundlegend Neues: Erstmals gingen im Jahr 2000 ein paar Dutzend Frauen in Warschau auf die Straße, verteilten Flugblätter zur »Diskriminierung von Frauen«. Vier Jahre später nahmen immerhin schon über 3000 Frauen an den Demonstrationen zum Weltfrauentag teil. Heute wird mit einem neuen Rekord gerechnet.

...



Artikel-Länge: 4979 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €