75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.03.2005 / Wochenendbeilage / Seite 7 (Beilage)

Über den Empirismus

Für Wissen und Fortschritt

Reinhard Jellen

»Die Widersprüche A. Smiths haben das Bedeutende, daß sie Probleme enthalten, die er zwar nicht löst, aber dadurch ausspricht, daß er sich widerspricht.« (Karl Marx, Theorien über den Mehrwert, in: MEW, 26.1, Berlin 1962, S.121)

Sowohl für Hegel als auch für Marx sind Forschungs- und Darstellungsweise durch ihre gegensätzlichen Bewegungsrichtungen gekennzeichnete, unterschiedliche Erkenntnisprozesse des gleichen, in verschiedene Etappen unterteilten wissenschaftlichen Aneignungsprozesses des Gegenstands.

Die Differenz von Forschungs- und Darstellungsweise ist dadurch charakterisiert, daß sich die Forschung durch empirische Beobachtung der objektiven Realität diese im Detail aneignet und so aus dem konkret Einzelnen das abstrakt Allgemeine herausdestilliert. Die Forschung folgt bei ihrer Untersuchung des Gegenstands keinem bewußten Aufbau. Das Ergebnis der Forschung ist die Erkenntnis der wesentlichen inneren Beziehung des Gegenstands, aufgrund des...



Artikel-Länge: 3358 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €