75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.02.2005 / Feuilleton / Seite 12

Konsum und Körper

Berlinale zum letzten

Andreas Hahn

Kaum jemand möchte über den Staat reden, alle tun so, als würde die allgegenwärtige »Privatisierung« schlicht bedeuten, daß so etwas wie ein Staat sich nicht mehr kümmere. Alle hingegen lieben es, über Sex und Spaß (oder ihre jeweilige Abwesenheit) zu reden. Mit der Erwähnung von Sex weist man sich weiterhin ohne Schwierigkeiten als interessant aus. Dementsprechend war der Abschlußfilm des Wettbewerbs ein Biopic über den durchaus exzentrischen Entomologen und Sexualwissenschaftler Albert Kinsey. Spätestens auf der sich an die Pressevorführung anschließenden Pressekonferenz erwies sich die Konzenration auf persönliche Exzentrik und die ewige (unpersönliche) sexuelle Befreiung einmal mehr als böse Falle. An die wirklichen, sich auch in »Kinsey« andeutenden Problematiken wie statistische Erhebung, das Verhältnis zwischen Diskurs und Individualität, Zensur und Öffentlichkeit und nicht zuletzt Fördergelder, auf die Wissenschaft genauso wie Filmproduktion angew...

Artikel-Länge: 4685 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €