75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.02.2005 / Ansichten / Seite 15

»Putsch gegen Belegschaft«

Massenentlassungen oder unbezahlte Mehrarbeit – griechische Firma Intracom erpreßt Mitarbeiter. Ein Gespräch mit Kostas Papageorgiou*

Heike Schrader, Athen

* Kostas Papageorgiou sitzt für die kommunistisch orientierte griechische Gewerkschaftsfront PAME im Betriebsrat der Intracom

F: Bei der Telekommunikationsfirma Intracom sollten die Beschäftigten vor kurzem gezwungen werden, täglich unbezahlt eine halbe Stunde länger zu arbeiten. Was geht in dem Unternehmen vor?

Obwohl die Firma konstant Gewinne abwirft, drängt die Geschäftsleitung bereits seit längerem auf eine Verringerung der Arbeitskosten. Das Management hatte mit massenhaften betriebsbedingten Kündigungen gedroht, falls sich nicht 700 Angestellte für den Weg der »freiwilligen Kündigung« finden sollten. Unter dem Druck hatten schließlich etwa 430 Leute eine Abfindung akzeptiert und sind gegangen.

Anfang des Jahres stellte uns die Betriebsleitung vor die Wahl neuer Massenentlassungen oder einer unbezahlten Verlängerung der täglichen Arbeitszeit um 35 Minuten. Die Mehrheit des Betriebsrates unterschrieb ungeachtet unseres Einspruches eine ent...





Artikel-Länge: 3993 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €