Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
15.02.2005 / Feuilleton / Seite 13

Diary of a dirty old fan

Gestern war ...

Hollow Skai

Seit Jahrhunderten schreiben sich »junge Leute« am 14. Februar Liebesbriefe, doch zunehmend mehr Deutsche halten den Valentinstag für die Erfindung eines US-Blumengeschäfts, das nur seinen Umsatz pushen wollte. Deshalb hätte man erwartet, daß die arg gebeutelten Plattenfirmen ihre Kuschelrock-Bestände neu sortiert auf den Markt werfen, schließlich stellen sie die Läden ja auch zu Weihnachten mit schmalzigem Rock, zu Halloween mit gruseligem Heavy Metal, zu Karneval mit stumpfen après-Ski-Hits voll. Doch irgendwie haben sie den gestrigen Tag verschlafen.

Da war die traditionell behäbigere Buchbranche schon viel amerikanischer. So ist bei Eichborn ein Hörbuch erschienen, das Gedichte und Szenen von Shakespeare bis Brec...

Artikel-Länge: 2279 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €