3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.02.2005 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Wir sind nicht politisch«

Gespräch mit Jeanne-Claude. Über kapitalistische Kunstproduktion, Geschlechterrollen und den Tsunami in Südasien

Tim Schaffrick, New York
Jeanne-Claude (Denat de Guillebon), die Tochter einer französischen Offiziersfamilie, wurde in Casablanca geboren – am 13. Juni 1935, wie Christo.


F: Jeanne-Claude, am Samstag startet im Central Park in New York Ihre große Kunstaktion »The Gates – Die Tore«. Sie haben in dem Projekt zahlreiche deutsche Facharbeiter beschäftigt: Ihre Stoffe wurden in Emstetten gewoben und in Taucha genäht. Woher stammt die besondere Affinität von Christo und Jeanne-Claude zu den Deutschen?

Im Leben eines jungen Künstlers ist die erste Einzelausstellung ein ganz besonderes Ereignis. Die erste Einzelausstellung von Christo – »Christo«, nicht »Christo und Jeanne-Claude« – »Packages, Wrapped Objects, Oil Barrels« fand 1961 in Deutschland statt, und unser erstes gemeinsames Projekt im Freien, »Verhüllungen im Hafen«, fand in Köln am Rheinhafen – ebenfalls in Deutschland – statt. Das waren sehr wichtige Stationen in unserem Leben.

Außerdem gibt es in Deutschland solch e...




Artikel-Länge: 11612 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!