3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.02.2005 / Ansichten / Seite 2

Die Übermütigen

Pjöngjang und die Atomwaffen

Werner Pirker

Die Koreanische Demokratische Volksrepublik ist ihrem Ruf, das Enfant terrible unter den Nationen zu sein, wieder einmal gerecht geworden. Freimütig hat Pjöngjang am Mittwoch zugegeben, im Besitz von Atomwaffen zu sein. Das hat es schon einmal getan und dann wieder dementiert. Und auch diesmal ist es keineswegs auszuschließen, daß es sich bei diesem »Eingeständnis« nicht um das typisch nordkoreanische Imponiergehabe handelt. Kim Jong Il und die Seinen sind vielleicht die einzigen, die es verstehen, die Bushmänner vorzuführen. Während überall die in Abhängigkeit gehaltenen Ländern vor dem Empire in die Knie gehen, lassen die Nordkoreaner ihre Muskeln spielen. Oder tun wenigstens so.

Das mag zwar in seiner Rhetorik etwas überdreht, wenn nicht wahnwitzig wirken, hat aber durchaus seinen rationalen Kern. Die KDVR begründet die Herstellung von Atomwaffen m...

Artikel-Länge: 2691 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!