75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.01.2005 / Ansichten / Seite 8

Putins Dilemma

Frieden für Tschetschenien?

Werner Pirker

Einem Bericht der Moskauer Zeitung Nesawissimaja Gaseta zufolge ist der Kreml offenbar bereit, den tschetschenischen Bestrebungen nach Unabhängigkeit weitestgehend entgegenzukommen. Zwar verbliebe die Republik weiterhin im Bestand der Russischen Föderation, doch könnte sie innerhalb dieses Rahmens über ihre Geschicke im großen und ganzen selbst bestimmen. Sie erhielte das Recht zur Nutzung aller natürlichen Ressourcen, einschließlich der Möglichkeit, sie ins Ausland zu verkaufen. Grosny würde dann auch die Steuer- und Abgabenhoheit ausüben. Das erscheint tatsächlich als ein beiden Seiten gerecht werdender Kompromiß, der das Ende dieses seit mehr als zehn Jahren dauernden, für Russen wie Tschetschenen ruhmlosen Krieges herbeiführen könnte.

Die Idee, Tschetschenien einen Status zwischen der fast vollständigen staatlichen Unabhängigkeit und sein...

Artikel-Länge: 2667 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €