75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.12.2004 / Sport / Seite 16

Ohne Schnickschnack

Glauben bis nach dem Ende: Gespräch mit einem Fan des Fußballregionalligisten 1. FC Union Berlin

Frank Willmann

* Letzte Saison stieg der 1. FC Union Berlin in die Regionalliga ab. Dort ist er jetzt Tabellenletzter. Grund genug für ein Interview mit Tino Czerwinski, Moderator des vereinsunabhängigen Fantreffens

F: Ist die Union-Mannschaft zu schwach für die Liga?

Es sieht so aus! Auch wenn bei Union die Hoffnung stets zuletzt stirbt, der Truppe fehlen neben Glück wohl auch erfahrene Spieler.

F: Wer trägt die Verantwortung am Debakel?

Seit Jahren fehlt fußballerische Kompetenz in den Führungsgremien, aber auch Geld. Das schießt zwar keine Tore – fehlendes Geld jedoch führt irgendwann zum Abstieg.

F: Union hat in den letzten zwei Jahren zwei Präsidenten und sieben Trainer verschlissen.

Ein Zeichen dafür, daß man die Bodenhaftung verloren hatte und dann den freien Fall kaum noch aufhalten konnte.

F: Warum ist der Bestverdiener kein Spieler, sondern Marketingchef?

Wenn das so ist: ein Ergebnis von Verträgen aus vergangenen Zeiten. Es gibt noch ...















Artikel-Länge: 3666 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €