jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
18.12.2004 / Feuilleton / Seite 16

In eigener Sache

Helfen Sie uns, besser zu werden

Liebe Leserinnen und Leser,
junge Welt-Leserinnen und Leser sind eben doch was Besonderes. Wenn es mal Probleme mit der Zustellung oder in der Aboverwaltung gibt, haben sie sehr viel Verständnis und Geduld. Das hat aber auch einen Haken: Fehler können nur behoben werden, wenn wir etwas von diesen Fehlern erfahren. Denn nur so können wir das Abo- und Zustellsystem optimieren und damit unsere Abonnenten halten und neue gewinnen. Das fängt mit der Abobestellung an. Falls Sie nicht umgehend eine Bestätigung Ihrer Bestellung erhalten und nicht spätestens nach etwa zehn Tagen Ihre junge Welt, melden Sie sich bitte. Falls Sie Ihre Zeitung über längere Zeiträume unregelmäßig erhalten, protokollieren Sie dies bitte exakt und teilen uns dies mit. Bitte beachten ...

Artikel-Länge: 2384 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €