5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
30.11.2004 / Ausland / Seite 7

Es darf wieder bespitzelt werden

Griechische Datenschutzbehörde erlaubt den erneuten Einsatz des bei den olympischen Spielen getesteten elektronischen Überwachungssystems

Heike Schrader, Athen

Die während der Olympiade in Athen zur allgemeinen Überwachung eingesetzten Hochleistungskameras mußten nach Erlöschen der paralympischen Flamme vorübergehend außer Betrieb genommen werden. Die griechische Datenschutzkommission hatte den Einsatz der elektronischen Augen und Ohren nur für den Zeitraum der Spiele genehmigt. Die mit Mikrofonen und Lautsprechern ausgestatteten Kameras bieten die Möglichkeit zur verbotenen Ausspähung der Privatsphäre der griechischen Bürger. Mit Hilfe der Mikrofone lassen sich auf den Straßen geführte Gespräche abhören die Kameras erlauben nicht nur die Identifizierung von Personen auf offener Straße, sondern auch beispielsweise durch Fenster.

In der vergangenen Woche hat nun die Datenschutzbehörde dem Antrag des griechischen Ministeriums für Öffentliche Ordnung auf einen erneuten Einsatz der Hochleistungskameras zur »reinen Verkehrsüberwachung« unter Auflagen stattgegeben. Erlaubt sein soll lediglich das reine Beobachten d...

Artikel-Länge: 3125 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €