75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.11.2004 / Wochenendbeilage / Seite 7 (Beilage)

Über die Liebe

Für Wissen und Fortschritt

Reinhard Jellen

»I don’t need no smoke, cos I’m all natural high« (Prince Philipp Mitchel, 1979)

Was ist die Liebe? Zutreffendes bitte anstreichen und an die Redaktion senden: Eine bürgerliche Perversion? Eruptive Ausbrüche ekstatischer Gewogenheit in einem Zeitalter universeller Gleichgültigkeit? Das Unglück mit fremdem Namen?

Das Gespenst der Erinnerung an eine längst vergangene Zukunft? Teamgeist im Dienste des Dionysos? Eine gelungene Metapher für das Problemfeld Substantialität-Kausalität-Prozessualität? Der unausgesuchteste Grund, um seinen Wagen in der Heartache-Avenue zu parken, unter Seufzerbrücken zu schreiten und sich als Dauergast im Heartbreak-Hotel (dort ist nun wirklich alles scheißegal, denn das ist der Ort, an dem das Streben nach Glück endet und Schopenhauer beginnt) einzumieten? Sublimierte Sexualpermanenz? Das Begehren, das ausgebliebene Glück jemand anders in die Schuhe schieben zu wollen? Der heimliche und feige, aber löbliche Versuch, sich ...



Artikel-Länge: 3309 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk