75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.11.2004 / Feuilleton / Seite 12

Parlamentarismus? Ach nee!

Benjamins Tigersprung: Eine Geschichte des Linksradikalismus – kurzer Lehrgang (4). Von der frühen Sozialdemokratie zum Linkskommunismus

Walter Hanser

Nicht immer war die Sozialdemokratie abzulehnen. Vor und während der Zeit des deutschen Sozialistengesetzes (1878– 1890) unter Bismarck tummelten sich in den SPD-Vorläufern Sozialdemokratische Arbeiterpartei Deutschlands (SDAP) und Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein (die sich 1875 zur Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands vereinigten, aus der 1890 dann die SPD wurde) revolutionäre Arbeiter. Kräfte, die dem Parlamentarismus und der Kollaboration mit der Bourgeoisie eine Absage erteilen wollten. Der SDAP-Führer Wilhelm Liebknecht urteilte 1869 über den Parlamentarismus: »Das Prinzip geopfert, der erste, politische Kampf zur parlamentarischen Spiegelfechterei herabgewürdigt, das Volk zu dem Wahne verführt, der Reichstag sei zur Lösung der sozialen Frage berufen.«

Parteiausschluß

Zehn Jahre später sah Wilhelm Liebknecht, der mittlerweile im Reichstag saß, die Dinge anders und schloß die Reihen der legalistischen Parteimehrheit gegen die radikal...



Artikel-Länge: 6485 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk