75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.11.2004 / Inland / Seite 3

Papi als Aushilfspauker

Trotz Zigtausender ausgebildeter Lehrer sucht man in Bayern nach Lückenbüßern für den Schuldienst

Ralf Wurzbacher

So manches Elternpaar in Bayern dürfte nicht schlecht gestaunt haben, als es zu Schuljahresbeginn Post vom Schuldirektor erhielt. »Ich darf Eltern, die bereit wären, für einen längeren Krankheitsfall auszuhelfen, bitten, sich bei mir schriftlich unter Angabe der Unterrichtsfächer zu melden«, ließ Schulleiter Hendrik Rehn vom Münchener Michaeli-Gymnasium vor Wochen per Rundbrief verbreiten. Im Klartext: Wer neben Beruf und Haushalt an Langeweile leidet, kann sich im Freistaat als Hilfslehrer verdingen. So etwas, meint der CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Joachim Herrmann, sei schließlich ganz im Sinne einer »aktiven Bürgergesellschaft«. Das Kultusministerium unter Regentschaft von Ministerin Monika Hohlmeier (CSU) hält Vertretungen »durch qualifizierte Eltern nicht nur für akzeptabel«, sondern sogar für »sehr begrüßenswert«, da sie die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schulen fördere.

Der Vorgang weckt Erinnerungen an vergangene Zeiten: Als ...

Artikel-Länge: 4155 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €