75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.10.2004 / Feuilleton / Seite 15

Speziesisten auf Listen

Des Menschen Würde als »Krebsgeschwür«: Der weltanschauliche Hintergrund einer einstweilen verbotenen Tierschutzkampagne

Peter Kunzmann

* Die Tierschutzorganisation PETA wurde 1980 in den USA gegründet. Gegen ihre Kampagne »Holocaust auf deinem Teller«, die Szenen aus der Intensivtierhaltung und solche des Holocaust nebeneinanderstellt, erwirkte der Zentralrat der Juden im März eine einstweilige Verfügung. Der Rechtsstreit geht weiter.


Darf man mit KZ-Bildern für Tierrechte werben? Muß der Fleischesser und Milchtrinker die widerwärtige (und widersinnige) Rede vom »Holocaust auf dem Teller« dulden? Natürlich ist es zunächst catchy, ein guter Blickfang sozusagen, was PETA da hat plakatieren wollen: Das Bild eines ausgemergelten Häftlings etwa neben dem eines ausgemergelten Kalbes. Hühner eingepfercht – Menschen eingepfercht. Die Bilder sitzen. Ihre Wucht ist groß genug, um die vielen anderen schrillen Werbeflächen zu überschrillen.

Die »People for the Ethical Treatment of Animals« sind Spezialisten in der Komposition schockierender Blickfänge. Ihr bevorzugtes optisches Stilmittel w...




Artikel-Länge: 10232 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €