75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.07.2004 / Thema / Seite 8

Genua, Stadt eines Traumas

Eindrücke vom Auftakt des Prozesses gegen Polizeiverantwortliche drei Jahre nach den Übergriffen auf Globalisierungskritiker

Jens Herrmann

Vom 20. bis 22. Juli 2001 fand in Genua ein Treffen der G-8-Staaten statt. Schon im Vorfeld des Gipfels wurden Globalisierungskritiker zu »Hooligans« erklärt, Italiens Grenzen wurden verschärft kontrolliert, Reiseverbote verhängt. Während sich die Vertreter der wichtigsten Industriestaaten zum »Kamingespräch« trafen, demonstrierten dennoch über 100 000 Menschen gegen neoliberale Politik. Am 20. Juli wurde der junger Demonstrant Carlo Giuliani durch Polizeischüsse in Kopf und in Brust ermordet, bevor sein Körper von einem zurücksetzenden Polizeifahrzeug überrollt wurde. In der Nacht des 21. Juli stürmten maskierte Polizisten die Diaz-Schule, in der auch das alternative Medienzentrum untergebracht war. –
Foto: Gedenken an Carlo Giuliani am 22. Juni 2004 in Berlin


Genua begrüßt mich mit großen gelben Lettern auf rotem Grund: »Ge Nova 04«. Die gegenwärtige europäische Kulturhauptstadt zeigt sich weltoffen. Als ich die italienische Hafenstadt das letzte Mal...



Artikel-Länge: 12011 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €